Logo
Gisunt Klinik Gisunt Klinik Gisunt Klinik Gisunt Klinik Gisunt Klinik Gisunt Klinik
Facebook

Gesundheitsprogramme / Prävention (Vorbeugung)

Viele Verfahren, die wir erfolgreich bei der Behandlung von Krankheiten anwenden, sind auch förderliche Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit.
 

CHT -Colonhydrotherapie

Colon-Hydro-Therapie ist eine aus den USA bekannte und dort seit Jahren mit Erfolg durchgeführte Methode der Darmreinigung und Darmsanierung.

Details zu CHT -Colonhydrotherapie

SMT - Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie

Für die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. von Ardenne haben sich aufgrund ihrer Wirkung zahlreiche Einsatzgebiete ergeben.

Details zu SMT - Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie



MHT - Moderate Hyperthermie

Die moderate Hyperthermie ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, im Körper Fieber kontrolliert zu erzeugen.

Details zu MHT - Moderate Hyperthermie

EDTA-Chelattherapie

Die EDTA-Chelattherapie ist ein ambulantes Heilverfahren, dessen Name von der synthetisch hergestellten Aminosäure Ethylene Diamine Tetra Acetic Acid (EDTA), einem Chelatbildner, abgeleitet wird.

Details zu EDTA-Chelattherapie





Nachfolgende Behandlungen führen die Therapeuten unseres gisunt®Institutes durch:
  • Kneippkuren
  • Fußreflexzonentherapie
  • Lymphdrainage
  • Ayurvedische Behandlungen

Gisunt Klinik
 
Gisunt Klinik
webdesign by nanoware ®

Valid XHTML 1.0 Transitional

Ersch�pfung, Burn out, kann mit der Moderaten Ganzk�rperhyperthermie erfolgreich therapiert werden. An der zweiten Stelle der Krebserkrankungen steht Darmkrebs, Colon Hydro, die sanfte Therapie, kann das Risiko einer Erkrankung vermindern Zur Steigerung des Wohlbefindens und St�rkung der k�rpereigenen Abwehr kann bei Brustkrebs Mistel in Form von Misteltherapie begleitend eingesetzt werden. Es besteht die Mglichkeit, bei Lungenkrebs Sauerstoff Mehrschritt Therapie als wirksame Begleitbehandlung einzusetzen. Fibromyalgie Schmerzbehandlung � nachhaltige Erfolge durch die Ganzk�rperhyperthermie. Bei Hirntumor Regionale Hyperthermie einzusetzen birgt keine Risiken, kann dem Patienten aber viele Vorteile bringen. Viele M�nner leiden an Prostatakrebs � Hyperthermie kann helfen.